Wir machen den Sport im offenen Ganztag

Der Stadtsportverband Moers (SSV) ist seit 2016 Kooperationspartner und Träger des Offenen Ganztags.

 

Ihre Kinder sollen sich in unserem Offenen Ganztag wohl und sicher fühlen. Es gibt verschiedene Angebote zum Mitmachen. Hierbei setzen wir auf u.a. auf sportliche und bewegungsorientierte Angebote. Des Weiteren sind uns ein gesundes, abwechslungsreiches Mittagessen und eine gute Hausaufgabenbetreuung wichtig. Unsere organisatorische Leitung, Frau Sandra Kalisch, ist unsere „Chefin vor Ort“. Jeder Standort hat zudem eine Standortleitung, die Sie ebenfalls ansprechen können. Auch die anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen bei Bedarf gerne zur Verfügung.

Sport, Spiel, Bewegung

Sport, Kinder-Yoga, Spiel, Theater, Tanzen, Kochen und weitere Angebote können Ihre Kinder erwarten. Grundsätzlich finden wöchentlich alle Aktivitäten in der Zeit von 14.00 – 16.00 Uhr statt. Wir motivieren die Kinder zu verschiedenen Angeboten, einige können unregelmäßig, andere sollten verbindlich besucht werden. Die meisten AGs laufen ohne verbindliche Anmeldung und können nach Interesse besucht werden. Bitte beachten Sie aber, dass es durchaus sein kann, dass durch die Teilnahme an einer AG, die Hausaufgaben noch zu Hause erledigt werden müssen.


Bis zum Beginn der Herbstferien läuft die Eingewöhnungsphase, die Tages und Wochenpläne müssen entwickelt werden, immer in Abhängigkeit vom Stundenplan. Die Betreuungszeiten finden unter Einschluss der allgemeinen Unterrichtszeiten an allen Unterrichtstagen von spätestens 8.00 – 16.00 Uhr statt. Für die Regelbetreuung besteht eine Anwesenheitspflicht bis 15.00 Uhr. Auch eine Frühbetreuung ist möglich. Neben einer OGS-Fibel erhalten unsere Eltern regelmäßige Informationen rund um die OGS als Brief in der Postmappe des Kindes oder auch an der Info Wand in der OGS. In jedem Schuljahr findet ein Elternabend statt, zu dem wir Sie rechtzeitig einladen. Für kurze Gespräche stehen unsere Mitarbeiter/innen immer gerne zur Verfügung.

Gutes Essen

Das kindgerechte, ausgewogene und leckere Essen erhalten wir von einem Moerser Catering-Unternehmen. Der wöchentlich wechselnde Speiseplan kann eingesehen werden. Zusätzlich wird den Kindern täglich Obst, Gemüse und Leckereien als Snack angeboten. Mineralwasser mit und ohne Kohlensäure oder auch mal Apfelschorle steht für die Kinder frei zugänglich in den Gruppenräumen und in der Mensa bereit. In der kalten Jahreszeit gibt es auch heißen Tee. Hierfür erheben wir eine entsprechende Kostenpauschale pro Kind und Halbjahr.


Lernen

Bei den Hausaufgaben erhalten die Kinder eine kompetente Unterstützung durch Lehrerinnen und einem Mitarbeiter des OGS-Teams. In ruhiger Atmosphäre und mit Anleitung einer Arbeits- und Zeiteinteilung haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben bereits in der Schule zu erledigen. Für die Erledigung der Hausaufgaben stehen den Kinder des 1. und 2.

Schuljahres hierfür täglich 30 Minuten und für die Kinder des 3. und 4. Schuljahres täglich 45 Minuten zur Verfügung. Das Hausaufgabenheft Ihres Kindes ist ein wichtiges Kommunikationsmittel zwischen Schule, OGS und Ihnen. Die Hausaufgabenbetreuung ist keine Nachhilfe oder Einzel-förderung. Die Endkontrolle liegt weiterhin bei den

Erziehungsberichtigten!


Unsere Geschäftsstelle


Haus der interkulturellen Begegnung und des Sports

Stadtsportverband Moers e.V.

1. Obergeschoss

Asberger Straße 195

47441 Moers